Solistenkonzert des Heilsbronner Kammerorchesters

Datum/Zeit
17. März 2019
15:00 – 17:30 Uhr

Veranstaltungsort
Refektorium


„Solistenkonzert des Heilsbronner Kammerorchesters mit Werken von Mozart, Mendelssohn, von Weber und Tschaikowsky“
Das Solistenkonzert des Heilsbronner Kammerorchesters gilt seit einigen Jahren als eine Art „Talentschmiede“ für junge Musiker/innen, die die Gelegenheit gerne wahrnehmen, von einem ganzen Orchester begleitet zu werden. Dieses Mal stellen sich vor: Lisanne Querbach, Adina Endres und Lena Übelhoer (Violine) sowie Eva Haßler (Klarinette). Als „Profi“ wird Charly Hopp das 3. Hornkonzert von Mozart spielen. Die Leitung hat Christel Opp, der Eintritt ist frei. Dazu herzliche Einladung!